News/Presse

(29.09.2004)

LVA klärt auf: Chemie im Essen, was wirklich drin ist

LVA-Veranstaltung im Rahmen der Woche der Chemie

(Wien, 29.09.2004) Die LVA – Lebensmittelversuchsanstalt veranstaltete im Rahmen der „Woche der Chemie“ einen Vortrag mit Diskussion zum aktuellen Thema „Chemie im Essen – Was ist wirklich drinnen?“. Dr. Adrian Perco, LVA-Chemiker und Lebensmittelrechtsexperte, führte das mit 40 Besuchern gut gefüllte Auditorium in die Welt der Lebensmittelchemie ein. Eine Führung durch die modernen, chemischen und mikrobiologischen Laboratorien gab Einblick in die aktuelle, analytische LVA-Arbeit.

Einleitend stellte Dr. Perco das Paracelsus-Zitat richtig und verdeutlichte es anhand von praktischen Beispielen: Paracelsus meinte richtigerweise, dass alle Stoffe Gift sein können, allein die Dosis macht es aus, dass sie nicht giftig für den Körper sind. Dr. Perco zeigte auf, wie um vieles gefährlicher Gifte sind, die direkt aus der Natur kommen, im Verhältnis zu synthetisch hergestellten. Auch welche hohen Sicherheitsfaktoren bei Grenzwerten von Zusatzstoffen eingehalten werden müssen.

In weiterer Folge verglich Dr. Perco Ernährungsrisiken aus Sicht der Konsumenten mit der der Wissenschaft. In der Diskussion mit den Besuchern ging er auf aktuelle Themen wie Acylamid, Pestizide, Allergene oder, wie gesund ist Bio-Milch, ein.

„Auch wenn die LVA als privates Institut nicht den Konsumenten als Zielgruppe definiert, ist es uns ein Anliegen der Bevölkerung die Angst vor der Chemie speziell beim Essen zu nehmen“, meint DI Bernhard Redl, LVA-Marketing-Verantwortlicher. Die LVA nimmt daher an der Woche der Chemie teil (www.wochederchemie.at).

Die LVA ist das anerkannte, private Kompetenzzentrum der Lebensmittelwirtschaft in Österreich und fungiert für sie als Gutachter und Ratgeber in allen Lebensmittelbereichen.

Die 63 LVA-Mitarbeiter analysieren über 11.000 Lebensmittelproben jährlich, stellen über 3.000 Gutachten aus und führen mehr als 70 internationale Audits, über 60 Schulungen und Seminare sowie ca. 40 Biokontrollen im Jahr durch. In den letzten fünf Jahren wurden über 35 nationale und internationale F&E-Projekte mit der LVA als Partner abgewickelt.

agrimax umfrage

Ihr Plus bei uns

+ Analytik
+ Begutachtung
+ Inspektion
+ Zertifizierung
+ Beratung
+ Schulungen
+ Forschung

Alles aus einer Hand!